WENN DIE REALITÄT NUR NOCH ZUM RUNNING GAG TAUGT: AUF DER SUCHE NACH DEM SICHEREN AFGHANISTAN

Afghanistan ist nicht sicher
Wenn die Realität nur noch zum Running Gag taugt: Auf der Suche nach dem sicheren Afghanistan
Das Gerede vom sicheren Afghanistan. Es ist längst zum zynischen Running Gag geworden.



Da töten vermutlich die Taliban vor ein paar Tagen erst 140 Regierungssoldaten und die USA über 90 IS-Kämpfer (oder wen sie eben gerade dazu machen).


Ein Artikel von piqd vom 26.04.2017 >> 


----//----


Eine NATO-Karte aus 2016 
Sicher ist nur - dass es nicht sicher ist - in Afghanistan 

Wer sich etwas eingehender mit der Lage in Afghanistan beschäftigt, wird sehr schnell feststellen, dass sich sie Gesamtsituation in den letzten beiden Jahren drastisch verschlimmert hat. Wenn die Taliban schon mitten in Kabul ein Militärkrankenhaus angreifen können und mit 10 Terroristen über 100 afghanische Soldaten töten können, wo bitte soll es dann für die Bevölkerung  sicher sein, um ein normales Leben zu führen. 
Horst Berndt 01.05.2017 

----//----

Teffen der Bundeskanzlerin Merkel mit Flüchtlingshelfern

Ein Mitglied einer der uns nahestehenden Gruppen schreibt in einem Beitrag:

Ihr Lieben. Hier die Stelle, an welcher Angela deutlich macht, dass egal welche Umstände eintreten werden, sie Afghanistan nicht als unsicher deklarieren wird. Ihre Argumentation ist faszinierend und spricht Bände. Auch in Bezug auf alle anderen Menschen ohne deutschen Pass.
Artikel/2017-04-06-kanzlerin-fluechtlingshelfer.html (ab Minute 50)
Teilbar von: https://www.dropbox.com/s/1nhr7bmor6835j5/Merkel_Afghanistan.mp4?dl=0

Hier der Videoauschnitt der Bundesregierungsseite dazu:


Liest man sich dann noch die Kommentare unter diesem Beitrag durch und schaut das vollständige Video auf der Seite der Bundesregierung an, wird das Kalkül der Regierung und die vollständig entgegengesetzte Haltung der Helfer mehr als deutlich. 
Ein guter Grund, dies hier im Blog öffentlich zu verteilen. und auf diese Diskrepanz hinzuweisen. 
Wir sind sehr an der Meinung unserer Leser dazu interessiert... Joachim Spehl 01.05.2017 

----//----

Die Würde des Menschen ist unantastbar. (Deutsches Grundgesetz) 



Kommentare

Kommentar veröffentlichen