Neuestes vom Blog - In eigener Sache

In eigener Sache


Wie vielleicht schon aufgefallen ist, hat sich das Design und das Layout des Blogs verändert. Die Details finden sich in der Seite Blog Features.

Layout/Design auf dem Rechner

Mobil-Layout/Design auf Handys und Tablets
Hintergrund war, dass des Öfteren der dunkle Hintergrund und die Übersichtlichkeit des Blogs bemängelt wurden. Das erschwerte das Lesen und Finden der Artikel.

Eine kleine Arbeitsgruppe hat dann nach und nach den Blog in seine jetzige neue Form gebracht.

Der Kern mit dem Hintergrundbild ist geblieben. Alles ist freundlicher. Die wichtigsten Features (Posts, Seiten, Kommentare, Kontaktformular, Follower) sind weiterhin vorhanden und ergänzt worden. Z.B. gibt es jetzt die Möglichkeit, zu suchen, oder es gibt im linken Sidebar ein sogenanntes Label-Gadget.

Ein riesen Dank an unseren Ingo, der sich in die Innereien des Blogs vertieft und diesen so nach und nach überredet hat, unsere Anforderungen zu erfüllen.

Und natürlich auch einen riesen Dank an Ann, Svenja und unseren unermüdlichen Horst. Ohne euch wären wir nicht soweit mit dem Blog gekommen.

Mittlerweile können wir auch Lemiye in unserem kleinen Blog-Team begrüssen, die mit ihren kritischen Beiträgen den Blog noch weiter aufwertet (Was ja fast nicht möglich ist ;) )

Euer "Applaus" :)




Einen schönen Gruß
Joachim

Auf dass der Blog seine Verbreitung vergrößert. 
Er ist es wert :)



Kommentare