DRINGEND HILFE BENÖTIGT!!!! EIN AFGHANE, 7 JAHRE HIER, WURDE ABGEHOLT, ABSCHIEBEHAFT


Bei uns ging folgender Hilferuf ein:

DRINGEND HILFE BENÖTIGT!!!!

Ein junger Afghane (23), seit fast 7 Jahren in Deutschland, seit Jahren fest angestellt bei Burger King (Schichtleiter), NIE straffällig geworden, wurde am Freitag von der Arbeit abgeholt und nach Mühldorf in Abschiebehaft genommen. 

Sein Flieger geht angeblich am Montag um 9 Uhr - ob morgens oder abends, ist momentan unklar. Er stammt aus Nigalam. Seine langjährige (deutsche) Freundin ist verzweifelt. Wir haben inzwischen eine neue Anwältin, die sich gerade einbringt.

BITTE TEILT DIESEN BEITRAG! 

Was Ihr außerdem machen könnt, teilen wir Euch mit, sobald wir Informationen von der Anwältin erhalten haben. Für alle, die Twitter nutzen; teilt und favt #FreeUbaid! Danke! Unter Umständen ist es gut, an das bayerischen Innenministerium zu schreiben. Mehr Informationen dazu via PN.

Noch eine große Bitte: 
Kontaktiert UNS, bevor Ihr die Medien mit diesem Fall anschreibt/mailt! U.U. können Berichte auch kontraproduktiv sei, deshalb bitte mit uns abstimmen. DANKE!

Wenden kann man sich direkt via Facebook an 
Maria-Jolanda Boselli

Nachtrag: Angehängt ein Video zum Fall von der Veranstaltung vom Marienplatz

Kommentare

  1. Damit ich das richtig verstehe! Frau Bundeskanzlerin kondoliert dem afghanischen Präsidenten wegen der jüngsten Anschlagesopfer und lässt gleichzeitig weitere Deportationen in das Kriegsgebiet zu?
    So viel Zynismus und Verlogenheit muss man können! Frau Pfarrerstochter, sind Sie ein Naturtalent oder üben Sie das täglich?
    Bäh, ist mir schlecht!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen