UPDATE 39 / 27.02.2017 (Tag 39 nach der Ausreise)

UPDATE (27.02.2017 / 39 Tag nach der "freiwilligen" Ausreise von Ahmad Pouya nach Afghanistan)

><

Leider nichts neues an Informationen, die wir vermelden könnten. Hier hätte längst eine Entscheidung fallen können. Anscheinend soll hier ein Exempel statuiert werden. Dies sollten WIR uns nicht gefallen lassen.
DIE WÜRDE DES MENSCHEN IST UNANTASTBAR!
Für wen genau gilt das eigentlich?
Und für wen gilt es nicht?

><

Vielen Dank für die SEHR gute Abstimmung bzgl. des Briefs (von Aruscha Lorà an TdeM) an Ann LaLoona Purann und Carmen Knewel über pn. Ich will das sehr gern hier auch immer transparent mitteilen, weil dies oft im Hintergrund abläuft und natürlich auch Zeit kostet für die jeweiligen Mitglieder.

><

Kleine Mitteilung in eigener Sache! Diese Woche werde ich bis Mitwoch einiges zu tun haben. Daher kann es sein, dass ich nur morgens und dann wieder erst abends hier zur Verfügung stehen kann. Ab Donnerstag entspannt sich das dann wieder etwas. Und am Freitag werde ich ja dann im Bundestag zur Veranstaltung der GRÜNEN zum Thema vor Ort sein, was ja auch den ganzen Tag in Anspruch nehmen wird.

><

ich bin immer noch davon überzeugt, dass wir den Mut haben sollten, eine OFFENE Gruppe für unsere Sache zu präsentieren.
Dazu würde ich gern hier unter den UPDATES eine weitere Diskussion führen wollen.

><

Ich hoffe, dass Ahmad Pouya Kraft hat und aushält, wir werden auch Kraft haben müssen!

><

Kommentare

  1. Ich versuche mal, einen Kommentar loszuwerden.
    Die Seite sieht vielversprechend aus! Kompliment!

    AntwortenLöschen
  2. Hätten wir vielleicht schon früher machen sollen.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen